Wer ist Online

Aktiv im Sommer Drucken E-Mail

Strahlender Sonnenschein, herrlich frische Luft, perfekte Landschaft. Kräfte wie zum Bäume ausreißen. Worauf noch warten?

Das Mieminger Plateau mit seinen Fernpass-Seen ist eine abenteuerliche Entdeckungsreise für Jung und Alt. Mit vollen Rucksack, etwas Zeit und ein bisschen Kondition wird die Wanderung durch die malerische Landschaft garantiert zum Genuss. Leicht bis anspruchsvoll - jede Konditionsstufe kommt auf ihre Kosten. Landschaftliche Vielfalt, gute Luft und ein weitreichendes Radwegnetz mit ausgezeichneter Beschilderung machen das Radeln zum Vergnügen. Die herrliche gelungene Kombination aus landschaftlicher Schönheit und Architektur lassen das Spielen am Golfpark Mieminger Plateau zum besonderen Erlebnis werden.

Kinder-Traum
Einen Rucksack voller Überraschungen finden Kinder im vielseitigen Erlebnisprogramm. Ausgebildete Spielpädagogen sorgen dafür, dass die kleinen Gästen bei den täglichen Programmen immer wieder Abwechslung finden. Clowns, Oldtimerfahrt zum Bergdoktor-Haus, Gaukler und Wandersafari wechseln mit "Frau Holle im Holunderwald" und "Auf Besuch bei den Baummonstern".

Bergsommer
Dazu servieren wir: ausgedehnte, fast ebene Spazierwege, Wanderungen auf Ganghofers Spuren, einen Badesee, Frei- und Hallenbäder, Tennis, Klettern – Canyoning- Bergsteigen, Golf, Reiten mit Wanderausritten, Stockschiessen, Skater-Platz, Kneippanlagen, Oldtimerfahrten, einen der schönsten Lärchenwälder, Tauchen im Fernstein- oder Samerangersee.

Bike-Dorado
Entdecken Sie die endlosen Radwege zB vom Fernpass entlang der Via Claudia Augusta (=alte Römerstraße) bis aufs Mieminger Plateau oder die anspruchsvollen Mountainbikerouten auf die umliegende Bergwelt. Leicht bis schwierig – alles ist möglich! Mountainbikes können geliehen werden.

Die Filmheimat
Die nahezu unverbaute, herrliche Landschaft bietet eine ideale Filmkulisse für zahlreiche Fernsehserien. Die bekannteste ist sicherlich der „Bergdoktor“ mit Harald Krassnitzer in der Hauptrolle.

In den letzen beiden Jahren diente die Region als Schauplatz für drei Folgen aus der Reihe „Tatort“. Nach dem Drehbuch des bekannten Tiroler Autors Felix Mitterer wurden hier die Folgen „Passion“ (Ausstrahlung im ZDF: Juli 2000), „Böses Blut“ (Ausstrahlung 2001) und „Elvis lebt“ (Ausstrahlung 2002) verfilmt.